Richtigstellung? $15 Milliarden verdampfen aus den Krypto-Märkten, während Bitcoin stundenlang $700 verliert

Nach einer beeindruckenden Rallye, die Bitcoin fast über sein Hoch von 2019 brachte, durchläuft der Markt derzeit eine massive Korrektur. $15 Milliarden wurden aus seiner Kapitalisierung gestrichen, da der BTC-Kurs innerhalb von Stunden etwa $700 verlor.

Es gibt nie einen langweiligen Tag im Bereich der Krypto-Währungen. Gestern war die gesamte Gemeinschaft ekstatisch, als der Kurs von Bitcoin sich auf die Höchststände von 2019 zubewegte. Unglücklicherweise entfernte er sich nur Zentimeter davon und begann, sich zurückzuverfolgen.

Heute ist die gesamte Marktkapitalisierung der Kryptowährung seit ihrem letzten Höchststand vor Stunden um etwa 15 Milliarden Dollar gesunken.

Bitcoin-Preis in Stunden um 700 Dollar gefallen
Die Krypto-Bullen müssten noch einen weiteren Tag Crypto Bank warten, da der jüngste Anstieg gestoppt wurde. Der Preis von Bitcoin verlor etwa $700 und stürzte von einem Hoch von $13.859 auf ein Intraday-Tief von $13.142 bei Binance.

Wie CryptoPotato heute früh berichtete, kam der BTC-Preis dem Höchststand von 2019 sehr nahe, konnte ihn aber nicht durchbrechen.

Auf jeden Fall hat sich der Preis derzeit über 13.250 $ eingependelt, und es ist interessant zu sehen, wie es weitergeht. Sollten die Bullen weiterhin das Tempo diktieren, sind 13.400 $ die unmittelbare Marke, nach der man Ausschau halten sollte. Auf der anderen Seite sind 13.150 $ und 13.000 $ die am nächsten zu verteidigenden Unterstützungsbereiche.

Altmünzen leiden ebenso sehr

Wie es fast immer der Fall ist, zog die negative Entwicklung des Bitcoin-Preises auch den gesamten Markt nach unten.

Altmünzen sind ebenfalls tief in rot, und die meisten von ihnen verzeichnen erhebliche Rückgänge.

Wie auf der obigen Heatmap zu sehen ist, ist Ethereum auf unter 390 Dollar gefallen, während andere Majors wie Ripple, Binance Coin, Link und so weiter ebenfalls ausbluten.

Die Dominanz von Bitcoin hat jedoch einen Schlag erlitten und verlor in den letzten Stunden etwa 0,4 %, was bedeutet, dass es Altcoins gelungen ist, einige Gründe zurückzufordern.

Andernorts ist der Schmerz auch auf den Altmärkten zu spüren. Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels werden S&P 500-Futures mit einem Verlust von 2% gehandelt, während NASDAQ-Futures etwa 1,65 verloren haben. Der Dow Jones Industrial Average (DJI) ist um satte 2,2% gefallen.